Die kleinen Momente

Ich finde es sind oft die kleinen, stille Momente, die uns so viel geben können.

 

Heute war ich wieder einmal mit Samson auf dem Reitplatz. Niemand war mit mir dort, niemand hat Fotos gemacht, niemand hat zugesehen. Nach etwas Longieren habe ich ihm die Longe abgenommen und habe noch etwas frei mit ihm "gearbeitet". Die schönsten Moment waren als er frei neben mir her trabte und mit mir zusammen stoppte (fast einen sliding stop). Ich habe ihn gewähren lassen, wenn er den Platz ein bisschen alleine erkunden wollte. Doch umso schöner war es dann, als er auf Zuruf und Körpersprache zwei mal vom anderen Ende des Platzes auf mich zutrabte und mit einer halben Armlänge vor mir zum stehen kam um sich eine Streicheleinheit abzuholen. Die bekam er natürlich sofort, gefolgt von einem Leckerli :)

 

Dies sind ganz besondere Momente, die das Herz erfreuen. Die von wachsendem Vertrauen und Verständnis zeugen. Auch wenn ich hoffe eines Tages Fotos von einem solchen Moment zu haben, so kann ich mich auch so sehr daran erfreuen und versuche dieses Gefühl lebendig zu halten.

 

Ich hoffe ihr geniesst auch diese schönen Momente des Zusammenseins mit eurem Pferd.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Individuelles Freizeitreiten und Pferdetherapie

Kristina Gau Hiltbrunner

3035 Frieswil / BE

kristina@individuelles-freizeitreiten.ch

076 472 03 82



Kostenloser Newsletter