· 

Gabor - Tag 28-30

Endlich komme ich dazu, euch wieder vom Training mit Gabor zu berichten. An den letzten drei Trainingstagen habe ich 1-2 Mal täglich mit ihm gearbeitet. Ich habe den Trainingsplan so angepasst, dass aktuell Ruhe und Entspannung das Ziel sind. Dabei soll er lernen, dass er selber aktiv einen ruhigen Zustand herstellen kann. Jedes Lebewesen weiss, wie sich Entspannung anfühlt. Diesen Zustand bewusst und aktiv abzurufen, ist eine für mich ein ganz neuer Ausbildungsansatz. Gabor ist das zweite Pferd, mit dem ich an diesem Konzept arbeite. Wenn es so funktioniert, wie ich es mir denke, wird es einen grundlegenden und für alle Lebensbereiche übergreifenden Einfluss haben. Ich freue mich sehr, euch bald schon mehr darüber erzählen zu können. Aber für den Moment muss ich euch vertrösten. Nächste Woche fahre ich mit dem Training fort, mindestens vier Einheiten sind geplant.

 

Bis dahin grüssen euch,

Gabor und Kristina

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kostenloser Newsletter


Kristina Gau Hiltbrunner

3036 Detligen / BE

kristina@individuelles-freizeitreiten.ch

076 472 03 82