Trainingstagebuch · 21. Oktober 2018
Anhand des Titels sieht man, wie lange ich nicht mehr über das Training mit Gabor berichtet hatte. Das sei hiermit nachgeholt. Gabor und ich hatten Höhen und Tiefen in den letzten 1,5 Monaten. Es ging zuerst sehr gut weiter mit dem Training. Doch dann veränderte sich etwas in der Herdenstruktur, was man Gabor sofort anmerkte. Er war wieder aufgeregter und sorgte sich mehr um seine Herdenmitglieder. Gut zu sehen war, dass der Zustand, meiner Einschätzung nach zu einem Teil auch aufgrund des...

Übungen · 07. Oktober 2018
In einem meiner letzten Artikel ging es darum, neue Gewohnheiten zu etablieren. Bei mir sind "Auswärmen/Lockern" und "Persönlichkeitsschulung" im Moment besonders relevant. Diese Themen werden in den 4 Jiyuma-Bausteinen thematisiert und sie fliessen nun auch vermehrt in den mobilen Unterricht mit ein. Am Sonntagmorgen ist das Video entstanden, das ich dir unten verlinkt habe. Zum einen hat das Lied bereits am Samstag etwas mir ausgelöst, dass ich versuchte durch Zeichnen und Bewegung zum...

Pferdegesundheit · 06. Oktober 2018
Krankheiten können entstehen, wenn ein Organismus nicht in Balance ist. So weiss es die asiatische Medizin seit hunderten von Jahren. Solche Ungleichgewichte können auch das Verhalten stark beeinflussen. Vor ein paar Jahren habe ich die Ausbildung zur Energetischen Tiertherapeutin gemacht. Auf Basis des kinesiologischen Muskeltests therapierte ich Pferde über pflanzliche und energetische Heilmethoden in Bezug auf gesundheitliche Probleme, von Problemen mit dem Stoffwechsel bis hin zur...

Achtsamkeit · 01. Oktober 2018
Es ist mit das Schwierigste, mit dem wir uns als Mensch befassen müssen. Gewohnheiten zu ändern, kann eine grosse Herausforderung sein. Natürlich sind nicht alle Gewohnheiten etwas Schlechtes. Aber im Laufe des Lebens können wir uns doch einiges angewöhnen, was uns nicht gut tut. Heute möchte ich dir über meinen Weg berichten, wie ich versuche mit schädlichen Gewohnheiten zu brechen. Über die letzten Jahre hatte ich mir angewöhnt, mich am Morgen zu wenig um mich selber zu kümmern....

Achtsamkeit · 07. September 2018
Heute möchte ich über das Thema "Angst" sprechen. Noch vor wenigen Monaten hätte ich mit Überzeugung gesagt, dass ich in Bezug auf Pferde keine habe. Denn ich empfinde mich als sehr sicher im Zusammensein mit ihnen. Doch ich bin heute davon überzeugt, dass fast jeder Pferdemensch Ängste hat. Hier ein paar Beispiele: Kann ich meinem Pferd genug bieten? Bilde ich es so aus, dass es lange gesund bleibt? Erkenne ich die Bedürfnisse meines Pferdes richtig? Liebt mich mein Pferd? Werde ich...

Achtsamkeit · 04. September 2018
In den Medien hören wir immer mal wieder, dass die heutige Jugend scheinbar immer mehr verroht. Gewalt sei an der Tagesordnung. Ob dies so verallgemeinert gesagt werden kann weiss ich nicht. Aber wir Pferdemenschen müssen gar nicht so weit in die Ferne schauen, um auf Gewalt zu stossen. Was ich diese Woche alles zu Ohren bekommen habe, lässt mich erschaudern. Pferde, die offenbar mit allen Mitteln zum funktionieren gebracht werden sollen. Wenn sie nicht still stehen, werden sie halt...

Trainingstagebuch · 01. September 2018
Es tut mir leid habe ich schon lange nicht mehr berichtet. Natürlich ist das Zen-Pferde-Training mit Gabor weiter gegangen. Die Entspannungsphasen werden immer konstanter, auch in neuen Situationen. Heute Nachmittag habe ich ihn seit langem mal wieder direkt von der Weide geholt. Und was soll ich sagen? Es war bestens! Er hat ein paar mal gewiehert, beruhigte sich aber umgehend wieder. Einfach wunderbar sein Fortschritt. Ich werde die Anforderungen nun langsam steigern. Aber ich gebe keine...

Pferdegesundheit · 28. August 2018
So sieht es auch, wenn ein Pferd Spannungen aktiv loslässt. Was war vorher passiert? Ich zeigte der Besitzerin dieses PRE Wallachs einfach Übungen, um ihrem Pferd in die Entspannungen zu helfen. Wir waren zuvor ausgeritten und er war dabei sehr angespannt, quasi unter Strom. Es waren leichte Berührungen, keine Massagen oder speziellen Griffe. Berührungen, die jeder Pferdemensch ganz einfach selber anwenden kann. Die Reaktion spricht für sich! Diese Behandlung hat in seinem Fall natürlich...

Pferdegesundheit · 11. August 2018
Egal wo du lebst und was für ein Pferd du hast, geh am Samstag 18. August 2018 auf einen Heilpflanzen-Spaziergang. Jeder geht für sich mit seinem Pferd auf einen ausgiebigen Spaziergang. Dabei darf es nach Pflanzen suchen, die es gerade braucht. Am Ende freuen wir uns, wenn ihr uns von euren Erfahrungen berichtet. Wenn du nicht der geborene Pflanzenkundler bist, nimm eine Kamera oder das Handy mit und fotografiere die Pflanzen, auf die es dein Pferd abgesehen hatte. Gemeinsam finden wir...

Trainingstagebuch · 10. August 2018
Es gab eine Zeit, da war ich mir nicht sicher, wie ich den jungen Hengst Gabor trainieren sollte. Nachdem er in eine neue Herde gekommen war, wurde er teils sehr aufgeregt. He war der Herdenchef geworden und machte einen guten Job. Aber er war dadurch nicht entspannt und in der Lage zu lernen. Aber dann kam OPP ( Optimal Performance Program von Anna Marciniak) in mein leben. Ich hatte die Möglichkeit ihr Buch über das Trainingsprogramm zu kaufen und ich wusste sofort, dass es meine Art zu...

Mehr anzeigen

Kostenloser Newsletter


Kristina Gau Hiltbrunner

3036 Detligen / BE

kristina@individuelles-freizeitreiten.ch

076 472 03 82