Vermischtes

Vermischtes · 27. Juli 2019
Gehörst du zu den Menschen, die Fehler vermeiden wollen? Ich meine damit aber nicht, dass du einfach unüberlegt handeln sollst. Aber ins Tun zu kommen ist wichtig. Oder schaust du zurück und bereust gewisse Dinge gemacht zu haben? Was fühlst du wenn ich dir sage, dass du auf deiner Reise auch mal vermeintlich falsch abbiegen und stolpern wirst? Möchtest du lieber immer genau das richtige finde? Also z.B. genau DIE Reitweise, die alles verändern wird. Aber was ist wenn du verstehst, dass...

Vermischtes · 10. Juli 2019
Pferde lernen, wie jedes andere Lebewesen auch, immer dazu. Also nicht nur, wenn du etwas gezielt beibringen möchtest oder auf dem Reitplatz bist. Und natürlich gibt es Momente, in denen wir Grenzen setzen müssen. Doch beobachte ich immer wieder, dass viel zu selten etwas richtiges bestätigt wird. Eher noch wird es als Selbstverständlichkeit angesehen. Meist wird aber auf das reagiert, was man nicht möchte. Achte dich aber doch einmal, wie oft du etwas "tadelst" und wie häufig du...

Vermischtes · 10. Juni 2019
Hinterlasse Spuren an unbekannten Orten! In der heutigen Übung bzw. Gedankenreise geht es darum andere Wege zu gehen. Du kannst es geführt, geritten oder eben auch schon in Gedanken machen. Kennst du eigentlich die Ecken auf deinem Reitplatz, oder in der Reithalle? Und wenn ja, nutzt du sie auch? Hast du vielleicht immer die gleiche Routine? Reitest und gehst immer die gleichen Wege? Probiere doch bewusst man etwas neues! Nutze die Ecken, laufe oder Reite andere Muster, nimm mal einen anderen...

Vermischtes · 12. September 2017
In diesem Jahr habe ich mir meinen ersten Reitrock genäht. Seitdem sind je nach Bedürfnis noch weitere Modelle entstanden und ich mag sie wirklich sehr. Ein Reitrock bietet Schutz vor Wind und Wetter, kann den Sattel entsprechend mit schützen und ich mag es sehr, mit verschiedenen Hosen für darunter zu experimentieren. Aber ich muss betonen, ich bin absolute Nähanfängerin, wenn auch mit einer gewissen handwerklichen Begabung. Und doch sag gerne, würde sich jemand meine Röcke genauer...

Vermischtes · 23. April 2014
Im nachfolgenden möchte ich ein bisschen auf das Thema "Pause" eingehen. Es ist sehr wichtig in der Arbeit mit dem Pferd Pausen einzubauen. Dies kann in verschiedenen Arten stattfinden und ich unterscheide zwischen zwei Grundformen. Pause mit Regeln: ruhig stehen (z.B. neben oder hinter dem Menschen) das Pferd ohne konkrete Vorgaben (Bsp. ohne Biegung) bewegen lassen vom Menschen initiierten Entspannungsphase Liebslingsübung des Pferdes oder z.B. Spielen Dies sind ein paar Beispiele. Bei den...